Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU | Bezirksverband Kurhessen-Waldeck

Impressum | Kontakt

Kommunalwahl ´11

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen Überblick verschaffen, welche Themen wir bei der Kommunalwahl ´11 und zeitgleich stattfindenden Kreistagswahl ´11 für besonders wichtig erachten. Darüber hinaus möchten wir Ihnen unsere politischen Ideen, Konzepte und Programme näherbringen und unsere Kadidaten präsentieren.

Bitte beachten Sie, dass sich diese Seite je nach Fortgang unserer politischen Konzeptionen, bis zum Wahltermin stark verändern und an Umfang deutlich zunehmen wird! Wir möchten Sie daher bitten, einfach etwas häufiger vorbeizuschauen, um den aktuellen Stand verfolgen zu können.

 

Thema: 1. Reform der Region Nordhessen - Regionalverband Nordhessen

Die MIT Kurhessen-Waldeck präferiert ausdrücklich das, von der CDU Kassel-Land und CDU Kassel gemeinsam verabschiedete, Modell zur Reform der Region Nordhessen.

Die Gegenüberstellung und Bewertung der verschiedenen Konzepte durch die MIT Kurhessen-Waldeck und das vollständige Konzept der CDU Kassel-Land zum Regionalverband Nordhessern finden Sie hier.

 

Thema: 2. Konsolidierung des Landkreishaushalts

Die Haushaltsauflagen des Regierungspräsidenten belegen die Notwendigkeit zur Haushaltskonsolidierung.

Die MIT Kurhessen-Waldeck tritt mit Nachdruck für eine Konsolidierung des Landkreishaushalts ein. „Es ist für den Landkreis an der Zeit, endlich einen strengen Konsolidierung zu fahren. Hierzu gehört es auch, endlich die politische Verantwortung für diese Bankrotterklärung zu übernehmen. Die Sozialdemokraten haben in jahrzehntelanger Regierungsverantwortung diese Misere verursacht. Nun der übergeordneten Aufsichtsbehörde die Schuld hierfür zuschieben zu wollen, ist nicht nur sachlich eindeutig falsch und politisch absurd, sondern schlichtweg ein Armutszeugnis!“, so der Kreisvorsitzende der MIT Kurhessen-Waldeck, Sebastian Stüssel.

Eine umfassende Beurteilung der momentanen Haushaltslage der Region Nordhessen und vorgeschlagene Konsolidierungsmaßnahmen finden Sie hier.

 

MIT-Spitzenkandidat zur Kreistagswahl

MIT Kurhessen-Waldeck schlägt ihren Vorsitzenden, Sebastian Stüssel, einstimmig zum Spitzenkandidaten der Mittelständler im Landkreis Kassel vor.

Die MIT hat ihren Kreisvorsitzenden, Sebastian Stüssel, einstimmig als alleinigen Kanditaten auf der Wahlliste der CDU Kassel-Land vorgeschlagen. Die MIT geht davon aus, dass die CDU Kassel-Land ihrem viel postulierten Interesse für eine mittelstandsfreundlichere Politik im Landkreis Kassel gerecht werden wird, indem sie Herrn Stüssel mit einem aussichtsreichen Listenplatz bedenken wird. „Gerade in einer Zeit, in der die CDU immer mehr von mittelständischen Interessen abrückt und deshalb ihr Stammklientel verliert, ist ein starkes Korrektiv notwendig. Ich werde alles daran setzten, unserer Partei den Charakter wiederzubringen, den die Mittelständler schon geraume Zeit bei ihr vermissen“, kommentiert der Kreisvorsitzende der MIT Kurhessen-Waldeck.

„Die CDU in Kassel-Land muss nun Taten folgen lassen, wenn sie ihre vielgesagten Versprechungen für eine mittelstandsfreundlichere Politik im Landkreis einhalten will. Man kann nicht mit Mittelstands- und Wirtschaftskompetenz werben und lässt die Leistungsträger und nominierten Spitzenkandidaten der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigungen durch ein Raster fallen, weil man althergebrachte Seilschaften und Regionalproporz für wichtiger hält. Das merken die Wähler“, führt Stüssel weiter aus.

„Ich bin daher sehr zuversichtlich, dass die CDU im Landkreis mir keinen der hinternen Listenplätze zuweisen wird“, fasst der Spitzenkandidat der MIT Kurhessen-Waldeck nochmals zusammen.

 

(MIT) Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | ©2012 MIT Kurhessen-Waldeck